ARTIKEL 579 VON 1953

Die innere Tafelrunde

Astrologie und Persönlichkeit
Art.-Nr.: 1253

Peter Orban und Ingrid Zinnel

Produktform:  Paperback, zahlreiche Horoskopabbildungen, früher € 12,50, Ladenpreis aufgehoben
Seitenzahl:  196
Erscheinungsjahr:  2000
ISBN:  978-3-908651-04-8
EAN:  9783908651048
Menge:
lieferbar Gewicht: 0.377 kg

Produktdetails

Die Autoren entwickeln eine neue Technik, mit der man die einzelnen Persönlichkeitsanteile des Menschen genauer analysieren und ihr dynamisches Verhältnis präziser beschreiben kann. Mit Hilfe dieser als "Personare" bezeichneten Methode, lassen sich besonders verdrängte und unbewusste Ängste der Seele ans Licht holen.

Was genau ist ein "Personar"? Will man z.B. wissen, wie man sich in der Welt durchsetzen und behaupten kann, dann macht man sein Mars-Personar. Das heißt man berechnet ein Horoskop auf den Zeitpunkt, zu dem die Sonne zum ersten Mal nach der Geburt die Position des Mars erreicht. Dieses neue Horoskop stellt dann die innere Struktur unserer Teilpersönlichkleit "Mars" dar.

Autorenporträt

Alle Bücher dieses Autors

Ingrid Zinnel (1948) war Autorin und Zeichnerin von Kinderbüchern. 1982 gründete sie mit Peter Orban "Symbolon", eine Praxis für Selbsterfahrung. Seitdem arbeitet sie als Astrologin, Homöopathin und Ausbilderin.


Dr. Peter Orban lehrte von 1972 bis 1978 Sozialpsychologie an der Uiversität Frankfurt a. M. Seit 1978 arbeitet er als Astrologe und Psychotherapeut in seiner eigene Praxis in Frankfurt. 1984 gründete er zusammen mit Ingrid Zinnel "Symbolon".

Leseprobe

Personare in der Astrologie

Personare sind Horoskope von eigenständigen Personen - wir können es nicht oft genug betonen. Personen in mir. Das Geburtshoroskop ist das Horoskop der wichtigsten inneren Person, meiner Sonne. (Die deshalb auch kein eigenes Personar mehr bekommt, denn jenes Horoskop, das diese Person erhält, nachdem die Sonne - ein Jahr nach der Geburt - wieder über ihren alten Standort läuft, nennt man ein Solar.)

Alle anderen inneren Personen werden im Geburtshoroskop auf den zweiten Rang verwiesen. Personare sind Horoskope, die die (neben der Sonne) anderen Personen jetzt ganz gezielt eine Zeitlang in den Rang von Hauptdarstellern erheben. Sie nehmen diese Personen ernster, als das Radix das tut. Wir finden es nachgerade unfair, dass auf der Bühne des Lebens nur die Hauptperson eine eigene Biographie erhält und nur ihr Leben beschrieben wird (in dem die anderen Personen Nebenrollendarsteller sind). Und so geben wir hier eine Technik weiter, die dem Leser ermöglicht, auch seinen anderen Mitspielern eine eigene Biographie (eine Lebensbeschreibung) mit auf den Weg zu geben. Es zeigt sich dabei, dass diese Personen sehr zu Unrecht so lange vernachlässigt wurden, ja, dass auch sie ein eigenes Ego und weitere Mitspieler haben! Wenn Vicky, aus dem Unbewussten heraus, in der Lage ist, so dürfen wir nicht weiterhin so tun, als rangiere «Vicky» unter «ferner liefen». Nein, sie hat einen - wenn auch für Sybil unbewussten - Willen, sie hat ein Ego, sie hat ein Herz - ur darum geht es!

Wenn wir im folgenden dem Leser Empfehlungen auf den Weg geben, so sind es nicht Ratschläge, die wir bereits hundertprozentig erprobt hätten und also wüssten, denn di Thema ist auch für uns relativ neu, sondern es sind Hinweis die ein eigenes Ausprobieren erfordern und den Leser in d Lage versetzen sollen, ein unbekanntes Territorium zu erforschen: sein eigenes Inneres.

Glücklich ist der Leser, der die Horoskope der wichtigste Personen seines äußeren Lebens bereits in seiner Mappe hat und also kennt. (So die Horoskope von Mutter, Vater, von seinen Kindern, seinen Beziehungspersonen, seinem Chef, von Onkeln, Tanten, seiner Geliebten, seines Geliebten usw.) Er kann jetzt herausfinden, welche der äußeren Personen seine eigenen inneren Personen entsprechen. Es kann sein, dass er darauf stößt, dass seine äußere Ehefrau der inneren Person seines Mondes entspricht, es kann aber auch sein, dass sie seinem eigenen Mars (seinem Krieger) etc. entspricht, und dar versteht er, warum er in seiner Beziehung eher das Motiv

Kampfes vorfindet.

Es gibt hier keine feste Regel, außer der: Es herauszufinden! Es gibt hier kein Gesetz (Mutter = Mond), nein, hier geht um ein Ausprobieren und ein anschließendes Staunen. Der das Staunen liegt bereits in der Nähe der Er-Innerungen.

Warenkorb

Summe Artikel (netto) 0,00 €
Summe Artikel (brutto) 0,00 €
Gesamtsumme 0,00 €
Zum Warenkorb
Zur Kasse

News

  • Merkur rückläufig Kalender 2018
    Weiter
  • Der aktuelle Katalog Juli 2017
    Weiter
  • Artikel: Erste Schritte in ein neues Leben
    Weiter
  • Monika Heer -Neptunwelten
    Weiter
  • Videopräsentation zu "Das Comeback der Generation X"
    Weiter

Postkarten

Bitte klicken auf die Bilder um die Postkarte im Detail zu sehen.

Bestellen

Trusted Shops Kundenbewertungen für astronova.de: 0 / 5.00 von 0 Bewertungen.
* zzgl. Versandkosten